Sankt Severus Kirche Boppard 2011

Von Oktober 2010 bis November 2011 wurde die Sankt-Severus Pfarrkirche in Boppard saniert. In dieser Umbauphase übernahmen wir die Erneuerung der kompletten Elektrotechnik.

 

Ca 5000 m Leitungen in verschiedenen Querschnitten wurden von uns fachgerecht installiert.

Die gesamte EIB/KNX Bus-Technik wurde in 5 Sicherungsverteilern untergebracht.

 

Zum Einsatz kamen ca. 50 Busteilnehmer ( Dimmaktoren/ Schaltaktoren/ Tastsensoren/ Funkempfänger )

und der neue IP-Control Server der Firma Berker.

 

Mit diesen Komponenten wurde von uns eine moderne Lichtsteuerung eingebaut.

34 Lichtszenen, Einzelsteuerungen der Leuchten, Störungsanzeigen, Betriebsanzeigen und die Anbindung der vorhandenen Glockensteuerung an den EIB Bus, werden auf einem iPad der Firma Apple visualisiert.

Außerdem kann man über Fernbedienungen oder ein Smartphone ( per App ) das Licht in der Kirche steuern.

 

Von der Installation bis zur Programmierung der Visualisierung wurde alles durch unsere Firma ausgeführt.

 

Vielen Dank an die Firma Berker, und deren Vertreter Wolfgang Rostock, für die gute Zusammenarbeit bei diesem Projekt.